Feebee

29.11.2005
Xoran van de Hoge Laer x Cinta de Laqhorna
HD A2, BH
Angekört

.

Rolf hat mich in Dreieiech beim Junghunde- und Veteranentag ausgestellt:
Platz 1 in der Veteranenklasse bei sehr namhafter Konkurrenz
Ich habe mich sehr gefreut, Ulrike mal wieder zu sehen, aber Rolf durfte nicht zu weit von mir weggehen!!!

 Im Frühjahr 2017 bin ich zusammen mit meinem Freund Maddox zu Rolf Stalder in die Schweiz gezogen

 
Ich nehme meine neue Aufgabe sehr ernst – macht aber auch Spaß, der Kleine ist ja noch ganz lieb

Feebee hat eine neue Aufgabe bekommen
Levin erblickte am 18.03.2010 um 13.40 Uhr das Licht der WeltAlle sind rundum zufrieden so

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe Ihr hattet auch so einen guten Rutsch wie ich, es war total super. Finola hat mich über Sylvester besucht und es war echt klasse, leider konnten wir keine großen Spaziergänge machen , da mein Frauzi ja nicht mehr so fit ist! Aber für uns zum Toben hat es gereicht!!

Und beim knallen haben sie uns auch nicht alleine gelassen, obwohl mir das ja überhaupt nichts ausmacht. Jetzt schick ich Euch noch ein paar Bilder!
 
viele Grüße
Feebee

Int. Friedrichshafen Offene Klasse bei Béatrice Schwarzentruber, CH: Vorzüglich 4

Hallo Ihr Lieben,

wir sind wieder aus dem Urlaub da und hatten super klasse Wetter in der Ardeche. Wir Hunde hatten riesen Spaß beim Baden und Wandern. Und wenn es besonders heiß war, haben uns unsere Menschen im Womo die Klima angemacht und dann haben wir uns da rein gelegt, das war super!

Liebe Grüße
Feebee

 

Ausstellung Nürnberg Bei Cath Bond: Offene Klasse vorzüglich 2 mit VDH-A.Res

Hallo Oma,
ich wünsche Euch allen  ein gutes neues Jahr! Fandet Ihr es auch so spannend wie ich?? Mir machen die Kracher nämlich nichts aus, aber der Maddy, der hatte ein wenig Angst!Leider konnten wir heute nicht nach Neubulach kommen, da es mein Frauzi gestern mit der ganz tollen Magen-Darm-Grippe erwischt hat! Man die ist vielleicht am Rumjaulen und unternimmt nichts mit mir! Frechheit! Morgen hat sie versprochen ist Sie wieder fit, weil wir nach Bernau wollen, da gibt es einen Hundetrail zum Schlittenfahren, extra für Hunde ist der gespurt worden und weil ich der bessere Husky bin, möchte ich da unbedingt hin und das ausprobieren! Hoffentlich treffen wir noch ein paar andere Schlittenhunde!
Aber eigentlich schreib ich dir, weil ich – oder besser gesagt der Chef – hat von unserer kleinen Sylvesterparty Bilder gemacht und die wollte Euch schicken!
Bei uns war einiges los, denn außer meiner Schwester Fine waren nämlich noch die Terrier-Bande da! Und dann waren wir insgesamt 8 Hunde, mann wir hatten einen Spaß!! Die Zweibeiner hatten gerade noch so Platz auf dem Sofa! Es waren tollen Tage und ich hoffe, die kommen uns bald wieder besuchen.
Mensch ich bekomm ja hoffentlich bald Halb-Geschwister! Da hat der Choco ja in letzter Zeit ne menge Spaß gehabt 🙂
So, jetzt muss ich den Roland mal wieder an den PC lassen, der beschwert sich schon!

ganz liebe Grüße von deiner Feebee
und den restlichen 8 Pfoten aus dem Schwarzwald


Heute (16.11.2008) hab ich die BH mit Bravour bestanden!!

 

Ausstellung Stuttgart-Nat. ein tolles Ergebnis! Vorzüglich 1 und Anw. Ch.VDH

Hallo Mama Cinta, Erika, Wolf und Akeela,
leider ist der Urlaub schon wieder vorbei. Wir hatten tolles Wanderwetter, die Stimmung war klasse und das Hotel super gut, leider waren neun Tage einfach zu kurz. Wir hatten jedemenge Spaß und durften sogar bei der Rettungshundestaffel DonauWald  ein paar Übungsstunden mitmachen, das war sehr schön. Die Hunde war sehr ausgeglichen und haben das Hotelleben genossen.
Das Hotel ist echt zu empfehlen, das Essen ist richtig klasse, der Garten super schön und groß und die Zimmer sind auch toll. Also falls Ihr mal nach Frauenau woll : www.hotel-falkenau.de  die haben sich jetzt ausschließlich auf Gäste mit Hund spezialisiert und das macht es sehr angenehm, der Hund darf im Hotel überall mit genommen werden und da sind alle sehr nett.
So jetzt hänge ich euch noch ein paar Bildchen an, bestimmt habt ihr/ oder bekommt ihr von Finola auch noch welche! Morgen treffen wir Fine schon wieder, viel länger würden wir es ohne einander auch schon nicht mehr aushalten
Wie geht es euch?? Kommt ihr zum Welpentreffen? Wir werden dieses Jahr endlich auch einmal kommen, da Roland ja noch keine Rennen fahren kann.
ganz liebe Grüße
Caroline, Roland und die Wölfe aus dem Schwarzwald

Unser neuer Job als Schlittenhunde – macht Spaß, probiert es auch mal!

Feebee und Finola wünschen alles Gute für 2008

wir wünschen schöne Weihnachten 2007

lHallo Familie, 
heute hatten wir zusammen und mit unserer Freundin, der Briard Hündin Lava, unseren ersten Spaß im Schnee, leider konnte Damon nicht dabei sein, weil er am Dienstag in der Hundeschule gebissen wurde und nun eine etwas zerfezte Pfote hat, die beim Tierarzt genäht wurde und geschont werden muss!
Aber Madoxx und ich hatten trotzdem unseren Spaß und ganz soooo schlecht geht es Damon schon nicht mehr!
 
Nächstes Wochenende kommt endlich mal wieder meine Schwester Fine zu besuch, ich kann es schon kaum mehr erwarten!
dicker Knutscher
Feebee

 

Hallo Cousinchen!!!
 
Herzlichen Glückwunsch zu deinem Nachwuchs!!! Wir warten gespannt auf die ersten Bilder!!!!
 
Frauchen und Herrchen meinen, jetzt wo sie verheiratet sind brauchen wir eine größere Wohnung und deshalb ziehen wir um! Toll, das ganz Wochenende war Frauchen mit Streichen beschäftigt, ich dacht ich helfe ihr ein wenig, aber irgendwie fand sie das nicht so toll. Madoxx und ich haben uns dann zusammen getan und wollten das Wohnzimmer übernehmen, damit es schneller geht und wir gassi gehen können!! Und was war.. am Abend, als sie endlich fertig war… nichts mit gassi, sondern Badewanne und zwar ich und Maddy… so ein scheiß!!! Ich frag mich bloß warum?? Wir haben uns doch nicht gewälzt oder so!!! Manchmal hat Frauchen komische Ideen!!!!!!!
 
Hoffentlich klappt alles so wie es soll, dann ziehen wir wohl diese Woche noch um und dann haben sie wieder richtig Zeit für uns ARME Hunde!!!!
Liebe  Grüße

Feebee

hoffentlich ist die Farbe wasserlöslich!      wieder sauber – Gott sei Dank!

Guckt mal!!! Sind „WIR“ nicht toll!!!    „WIR“ sind International Quad Challange Meister 2007!!!!!!

 

Hallo Oma Ondra,

leider sind wir gestern Abend schon wieder aus dem Urlaub (Frauchen und Herrchen reden immer von Flitterwochen???) zurück gekommen!
 
Irgendwie dacht ich ja, der kleine Schwarze geht wieder, aber er ist immer noch da, naja, so langsam gewöhn ich mich dran und so doof ist er gar nicht. Immer wenn Damon kein bock hat mit mir zu toben dann kann ich jetzt den kleinen nerven und der macht immer mit!!!
 
Ich bin dieses Jahr ganz  mutig gewesen, meinte Frauchen, denn ich wäre im Mittelmeer geschwommen (bin ja nicht so die Schwimmerin). Ja, klar, ich musste ja meinen Ball retten, den haben die da einfach immer rein geworfen und keiner außer mir ist rein um ihn wieder zu holen! „Frechheit“
Und einmal haben sie mich in die Badewanne gesteckt, weil es mich überall gejuckt hat, bestimmt vom Meer und Sand! Das war nicht nett!!!!!!!
 





 

Herzliche Grüße
Feebee
 
Hallo Zusammen,
  
wir wollten euch nur mitteilen, dass wir heute unseren VDH – Hundeführerschein bestanden haben, die Richterin war von Feebee sehr angetan, es hat ihr sehr gut gefallen wie sie neben mir her „tänzelt“ und natürlich fand Sie sie optisch auch klasse!

 

Speziale DKBS, Hellenhahn 2007: sehr gut 6 in der Zwischenklasse

Offenburg am 10.03.2007, Jugendklasse bei Herrn Spruyt: sehr gut, na ja, mich hats nicht gejuckt!
In der Zuchtgruppe mit meinen Geschwistern, Mama Cinta und Djangal waren wir doch recht erfolgreich!
   

 

München im März 2007
Herr Griol aus Frankreich meinte, ich sehe super aus, aber er hätte mich gerne ein / zwei Zentimeter größer.
vorzüglich in der Jugendklasse

17.Februar 2007 Hallo Oma Ondra,

ich wollte dir von meinem SUPER Wochenende erzählen!!!
Am Freitag Abend sind wir nach St. Blasien gefahren und als wir dort angekommen sind, stand gleich Finola vor mir!! Das war vielleicht spitze!!!!!
Wir haben das ganze Wochenende dort verbracht und tolle Wanderungen im Schnee gemacht, leider war ich etwas zu stürmisch, so dass ich mir gleich bei der Ankunft meinen Kopf gestoßen habe und jetzt eine dicke Beule habe und nen ganz schönen Kratzer 
Und dann am Samstag bei der Wanderung habe ich mir auch noch meinen hinteren Fuß verletzt, wie man auf den Bildern sehen kann haben wir dann versucht ihn gut einzupacken, damit kein Dreck rein kommt! Zum Glück ist es nicht so schlimm gewesen, so dass wir die Wanderung nicht abbrechen mussten! Nur eine kleine Schürfwunde am hinteren Ballen.
Aber ganz schön anstrengend war es mit so viel „Behang“ herumzulaufen!!
Aber sonst war es total klasse und wir haben noch den letzten  Schnee auf dem Feldberg genossen, leider wars das wohl mit Schnee für dieses Jahr.
ganz liebe Grüße

deine Feebee

 

Wer hat denn geglaubt, wir wären nach so einem bisschen Schnee müde?? So ein Spielchen mit Schwesterlein geht immer noch.
   

25. Januar 2007

Juhu endlich ist er da der Schnee und wir haben es heute Nachmittag gleich voll ausgekostet! (wer weiß wie lange er bleibt!) Es hat richtig Spaß gemacht!!

Hallo Oma Ondra,
ich muss dir mein Leid klagen! Der Damon will gar nichts von mir wissen!!! Heute bin ich voller „Gefühle“ (wie dir mein Frauchen durch die Bilder wohl zeigen will), aber der bleibt mal wieder total cool!!!! Und zeigt mir, zu meinem Entsetzen (zu Frauchens Glück), nur die kalte Schulter! Im Gegensatz zu dem Zwergpudel, den ich gestern getroffen habe – ich glaube, der hat heute Nacht sehr schön geträumt, zumindest haben das alle gesagt!  Nur der war mir etwas zu klein und auch noch zu jung, der war ja erst 8 Monate alt!
S
onst bin ich aber sehr sauber, sagt zumindest Frauchen und Herrchen, aber die wissen ja nicht, dass mein Damon immer hinter mir her räumt und putzt
 
So, sonst gibt es nichts neues, ich hoffe euch geht es allen gut?
viele Liebe Grüße
eure „große“ Feebee

Hallo zusammen,
 
heute Nachmittag sind wir bei sehr schönem, aber sehr kaltem Wetter (zumindest hat mein Frauchen gejault, dass es kalt wäre), auf den Berg gefahren und ich durfte zusammen mit Frodo und Damon erstmal richtig toben und dann sind Roland und Damon mit dem „Dogboard“ gefahren und ich wollte auch mit laufen. Das durfte ich aber nicht, Frauchen hat was von wegen über die Pfoten rollen und besser nur ein Hund vornedran gesagt, wenn es der andere noch nicht kann. Aber als die beiden wieder zurück kamen hat Roland mich an die Leine genommen und … ich kann es kaum glauben, endlich durfte ich auch mal vor dem Dogboard herlaufen!!! Und ich denke das macht mir Spaß, vor allem wenn Damon vorneweg läuft, dann kann man ihm schön hinterher jagen!!!  Frauchen hat es auch ausprobiert, aber sie ist ziemlich schnell wieder abgesprungen und meinte ich sei ihr zu schnell und sie kann nicht bremsen, aber bei Roland da konnte ich richtig rennen. Mal sehen ob wir das öfters mal machen!
So, das wärs für’s erste, jetzt freue ich mich auf morgen, denn die haben was von Heiligabend und Bescherung mit Geschenken auch für uns Hunde geredet!! Da bin ich ja mal gespannt, hoffentlich bekomme ich was Leckeres zum kauen!!! Einen eigenen Baum habe ich ja schon!!!
viele Liebe Grüße
Feebee mit Family

 

Ausstellung Kassel 2006: Vorzüglich 3 bei Herrn Althoff
Interessant, interessant!  Aber mit der Zeit wird man doch etwas müde. Okay, ich rutsche etwas zur Seite, dass du auch Platz  hast!
 

Anfang Dezember war das alljährliche Hüttenfest: Tolles Gelände zum Rennen und Toben

Fenzo (links) Finola (rechts) und ich! ein tolles Gespann!

Darco (links), Buran (hinten) und Aki (rechts) waren auch dabei

 

 

Nachts haben wir in der Hütte geschlafen – mehr oder weniger

Ausstellung Stuttgart 2006: vorzüglich 1, Anwartschaft auf den Deutschen Jugendchampion VDH und Jugendsieger bei Herrn Schaffner, F

 

Spaziergang am 17.Oktober 2006
Knittelsheim war ganz lustig, aber Ihr und Brauers habt leider schon etwas gefehlt. Feebee und und Fine haben sich tierisch gefreut sich wieder zu sehen und auch Damon hatte seinen Spaß! Der Spaziergang ging hauptsächlich durch den Wald, aber zum Glück (zumindest für Damon) war auch eine große Wiese dabei wo alle nochmal richtig toben konnten. Das Wetter hat zum Glück auch mitgespielt! Es macht schon Spaß, so einen Landesgruppenspaziergang zu besuchen und viele andere Hunde kennen zu lernen!

 
   


Bei der Herbstspezialzuchtschau des DKBS hab ich doch glatt ganz locker den 2. Platz in der Jugendklasse gemacht. Die Richterin, Frau Staginnus-Scheurer war gaaanz nett! Ich hab ihr auch gut gefallen und sie hat sich lange überlegt, ob sie mich nicht auf den 1. Platz setzen soll. Deshalb hat mir das Herrchen meiner Konkurrentin auch seinen Pokal geschenkt – das fand ich ganz ganz besonders nett von ihm. Danke für so viel Sportichkeit! Weitere Bilder von Moritzburg findet ihr noch bei Dhariya.

Hier ein paar Fotos von unserem Urlaub am Strand in Dänemark – nicht neidisch werden! Selbst hinfahren!!! Da ist es für uns Hunde einfach nur super!!!!
 

Dieses Suchspiel liebe ich besonders, da sind immer leckere Sachen drin.

Da wir auf der Heimfährt von unserem Dänemarkurlaub direkt bei Oma Ondra vorbei gefahren sind, wollte ich dort mal kurz vorbei schauen.
Dhariya hat sich ganz besonders über unseren Kurzbesuch gefreut.
  

 

 

Suuuuper, so kurz nach meinem Besuch bei meiner Schwester Finola hat sie uns nun besucht!!
Ich hab ihr alle meine Spielsachen gezeigt und sie durfte auch alles benagen – ich bin ja großzügig.

Was hat Damon denn da um den Hals? Und müde ist er auch!! Ich versuchs halt mal, vielleicht krieg ich ihn doch zu einem Spielchen wach

 

Hallo,
hier wollte ich mal wieder ein paar neue Bilder vom Wochenende schicken. Wir waren in der Schweiz auf 1000 m Höhe, hatten super Wetter, nur mein Herrchen hatte beim Rennen-fahren bei der Hitze keinen so Spaß wie Frauchen und ich! 

Aber mein Frauchen hat dafür auch einen ganz schönen Sonnenbrand bekommen, tja hat halt kein so tolles Fell wie ich.
Habe wieder einige neue Hundefreunde kennen gelernt, es war richtig toll.
So, das war’s auch schon, ich freue mich riesig auf den Spaziergang in Iffezheim
Bis dann
eure Feebee

Mein neustes Hobby

18. April 2006

Hallo Ulrike!
habe gerade eben mit der Post die wunderschöne Ahnentafel erhalten. Danke!
Bei uns ist heute traumhaftes Wetter und das haben wir gleich mal genutzt um ein paar neue Bilder zu knipsen! Damon ist mit seinem Patenfrauchen gerade Gassi und wir genießen die Sonne im Garten! Roland versucht Feebee zu bürsten, aber die kleine ist eigentlich mehr damit beschäftigt in die Bürste zu beißen und damit zu spielen als still zu halten! 

Du brauchst es erst gar nicht zu versuchen! Ich geb meine Haare nicht her!  –  Zieh lieber die Wanderschuhe an und lass uns spazieren gehen

Seit ein paar Tagen verliert sie wie wahnsinnig ihr Babyfell und die kleinen lockigen Haare sind überall!!!!! Kann man es auf dem Bild erkennen? Sie hat links keine Eckzähne mehr, ich finde das sieht irgendwie sehr seltsam aus!!! Wir haben uns extra mit den Bildern angestrengt und Feebee versucht immer zu posen!!

 

 Sie versucht Roland zu helfen die „Kackabollen“ einzusammeln. 

Ich weiß, was du suchst, wenn du mit der schwarzen Tüte rumläufst. – Guck mal hier, da hast du noch was übersehen!

Wir sind total glücklich mit Ihr! Vielleicht habt Ihr ja auch mal Lust uns hier unten im Schwarzwald zu besuchen, wir würden uns sehr freuen! Wir waren ja richtig neidisch als wir die Bilder vom Welpentreffen gesehen haben, wir sehr gerne dabei gewesen! Hoffentlich bis bald!
Liebe Grüße aus dem Schwarzwald
Caroline, Roland, Feebee, Damon  

05. April 2006

Hallo Ihr lieben Laqhorna’s!
Wir wollten nur mal wieder hallo sagen und ein paar Neuigkeiten berichten! Feebee steckt mitten im Zahnwechsel, oben sind die Schneidezähne schon fast ganz da und unten im Durchbruch! Leider habe ich keinen gefunden, ich wollte ja gerne welche aufbewahren. Aber es kommen ja noch ein paar die sie verliert – vielleicht habe ich ja da Glück und finde einen!! Damon und Feebee ergänzen sich super, besser hätte es nicht sein können! Es ist ein jeder Tag ein neues Abenteuer. Im Moment sitzt Feebee unterm Bett mit Ihrem Quietschi und bringt unsere Ohren zum dröhnen, Damon liegt rum und kaut genüsslich einen Pansen! Gestern sind wir in der Nähe von Frankfurt gewesen, auf der Heimfahrt hätten wir uns fast zu einem Kaffee bei euch eingeladen, aber leider war es dann doch schon ziemlich spät und wir hatten deine Telefonnummer nicht dabei! So nun noch ein kleines Bild von unserem Wonneproppen (ganz neu vom Samstag)!
Bis bald hoffentlich
Liebe Grüße Caroline, Roland, Feebee und Damon



05. März 2006

 Huch! Vor der Mieze hab ich noch Respekt: Los hau ab, ich will weiter rennen!

Ich bin immer unterwegs! Der muss doch mit mir mithalten können! Der hat so eine windschnittige Figur!

 Los Damon, komm von dem Ausguck runter! Jetzt stehen wir da, lass uns doch gucken, ob wir nicht was zum Unsinn machen finden!

11. Februar 2006

Hi Dhariya,
hier mal wieder ein paar neue Bilder von Damon und Feebee. Sie verstehen sich inzwischen echt super, teilen sogar das Fressen und schlafen in einem Körbchen. Die beiden sind schon ein richtiges Team geworden. Und alle anderen sind auch total von Feebee begeistert, egal wo wir mit Ihr hingehen, Sie ist der Star, sogar letzen Sonntag auf dem Schlittenhunderennen in Bernau war Feebee, der belgische Schäferhund, begehrter als Fotomodel als sämtliche Huskys die da waren! Sie fand es total spannend, hielt aber wie immer für die Fotos nicht still.
Hoffen auch geht es genau so gut wie uns!?
Bis bald mal liebe Grüße an alle
Caroline, Roland, Wirbelwind Feebee und Damon

 
 

29.Januar 2006

Mein großer Freund bemüht sich richtig um mich. Er macht sich ganz klein, so habe ich auch mal eine Chance.

Aus der Kiste bin ich aber bald herausgewachsen!

Hallo Ulrike!!
Hier nun die ersten Bilder die wir am Abend der Ankunft und am Tag danach gemacht haben. Inzwischen verstehen die beiden sich wirklich gut und klein Feebee zeigt Damon schon richtig wo es lang geht. Gestern waren wir zum ersten mal bei der Welpenspielgruppe, Feebee war etwas schüchtern aber auch nur am Anfang. Sonst ist Sie total aufgeweckt und neugierig und hat Ihre Nase überall – vor allem auf Schuhe und SCHNÜRSENKEL hat sie es abgesehen!!!
Unser Hundeschul-Trainer ist ganz begeistert von Ihr und will uns schon überreden sie auch mal auszustellen.

 

Feebee mit 8 Wochen
Ein kleiner Wirbelwind, den wir nur mit Bestechung fotografieren konnten

Laqhorna

Laqhorna