Patch
Rüde fauve
Geb. 16.02.2015

HD A1, ED 0/0

 

Wir freuen uns mit Euch! Pfötchen sind gedrückt, dass es bald ganz viel wuselt im Haus Hodapp und ich viele Halbgeschwister bekomme! 

Wir fahren über Silvester mit den Hunden an die Ostsee, werden bestimmt viel Spaß haben.  

Euch auch schöne und erholsame Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2017

Liebe Grüße
Patch mit Familie

 

 

Hallo Ulrike, 

bin soooo stolz auf meinen Buben! Wir haben die Begleithundeprüfung bestanden!! 

Die Unterordnung lief super, er klebte richtig schön am Bein. Bei der Ablage musste ich etwas schwitzen, er hat ziemlich viel gezappelt, ist aber an seinem Platz geblieben (ist ja auch nicht einfach für so ein Energiebündel so lange ruhig zu liegen). Im Verkehrsteil hat er den Richter noch angeknurrt, das kam nicht so gut rüber, da mussten wir noch eine Sonderrunde laufen.  Wobei diesem anzumerken war, dass er kein Belgierfan ist. Er hat auch die Malinois anders unter die Lupe genommen als die ganzen Deutschen Schäferhunde. Fahrradfahrer, Jogger und Autos haben ihn nicht interessiert.

Schon wieder ein Schritt geschafft! Jetzt gibt’s ne Extraportion Fleisch !!!
Liebe Grüße
Silke

 

 

Hallo Ulrike, 

schau mal, am Wochenende habe ich meine erste Urkunde bekommen. Ich habe an einer Begleithunde-Meisterschaft teilgenommen. In der Ausbildungsklasse starteten 19 Hunde, ich erreichte Platz 9. Frauchen war sehr zufrieden mit mir, da es auch das erste Mal war, dass ich einer Prüfungssituation ausgesetzt wurde. Am Wochenende 29./30. Oktober trete ich dann im SV zur Begleithundeprüfung an. Da heisst es Daumen drücken! (Ich bleibe nicht so gerne liegen, und wenn mir was komisch vorkommt stehe ich auf und verstecke mich hinter Frauchen).

Das mit dem Anfassen-lassen üben wir sehr viel, bei Hundemenschen klappt es schon gut, bei allen anderen lasse ich noch nicht so mit mir reden. Sobald ich hier Fortschritte gemacht habe möchten wir gerne nochmals eine Ausstellung besuchen, Frauchen meint ich werde immer hübscher.

 Wir hoffen, Euch geht es auch soweit gut.
Liebe Grüße an alle Zwei- und Vierbeiner
Patch mit Familie

   

Hallo Ulrike,
anbei ein paar Bilder unseres Pfingsturlaubes in Südtirol. Wir waren mit Wohnwagen auf dem Campingplatz, Patch hat es super gemeistert.

Morgen haben wir den ED- und HD-Röntgentermin. Bitte Daumen drücken für gute Ergebnisse! Ich werde es dir auf jeden Fall durchgeben, wenn ich vom Tierarzt eine Prognose bekomme. Die Wolfskrallen kommen dann morgen auch weg! (Es wurde HD A1 und ED 0/0 SUPER!!!)

Liebe Grüße Silke

 

Hallo Ulrike,
zuerst einmal ganz herzlichen Glückwunsch zu den 3 Q-Zwergen und einen Knuddler an die Mama. 

Heute hatten wir wieder ein Turnier in Regensburg und haben Besuch bekommen.Leider hatten wir keine Möglichkeit, die zwei von der Leine zu lassen. An der Leine hat Patch seinen Bruder nicht an sich rangelassen, er findet alles gefährlich, was größer ist als er (auch wenn es nicht so viel ist 🙂 ).

Oskar (Paschko) ist wunderschön!

.

Liebe Ulrike,
wir wünschen Dir und Deiner Familie mit den Wuffels schöne und erholsame Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Für das Weihnachts-Mützenfoto hat sich unser Patch heute schon revanchiert, er hat sämtliche Weihnachtsdeko „umsortiert“ . Ansonsten macht sich der Wirbelwind super, wir haben so viel Freude an ihm!

Liebe Grüße    Silke, Reiner und Sinja mit Cubee und Patch

.

.

Heute waren wir wieder mal unterweg – rate mal, wen wir getroffen haben???? – Genau Paschko!

   

Hallo Ulrike,

heute möchten wir mal wieder ein Lebenszeichen von unserem kleinen Wirbelwind mit ein paar Bildern geben. Patch ist zwischenzeitlich ordentlich gewachsen, nichts ist vor ihm sicher. Die Tageszeitung findet er ganz toll, wann immer es geht, „liest er Löcher rein“. Reiner hat er den Geldbeutel ausgeräumt, die Handyhülle ist gelocht….

Die Schneidezähne sind schon alle neu, 2 Eckzähne fehlen gerade. Das Babyfell ist auch dabei, sich zu verändern.

Bis vor kurzem hatte er nur Unsinn im Kopf und wir hatten manchmal den Eindruck, dass wir nicht wirklich bei ihm ankommen. Seit kurzem ist er sehr aufmerksam und saugt alles auf, was man von ihm will – das macht richtig Spass!

Cubee verfolgt er auf Schritt und Tritt.

Ich hoffe, Euch geht es auch allen gut.

Liebe Grüße

Silke mit Familie und Wuffels

 

Heute durften wir wieder mit unserem tollen Wagen fahren – sollen die Großen und die Menschen doch zu Fuß gehen! Wir lassen uns chauffieren!

   

.

Gestern durfte Patch zum ersten Mal mit zum Turnier. Wir waren total begeistert, wie entspannt er sich zwischen den vielen Hunden, Menschen und Lautsprechern bewegte. Irgendwann hat er sich dann müde im Zelt zusammengerollt und geschlafen.

Hallo Ulrike,

ich wollte mich mal wieder melden, mir geht es gut!

Gestern waren wir beim Tierarzt. Der Mann war ganz nett zu mir und hat gelacht als er mich sah (wobei ich doch gar nicht witzig aussehe)! Er hat gemeint, ist das ein nettes Kerlchen. Zuerst hat er mich ganz ruhig untersucht und gemeint, er muss mir Zeit lassen, damit ich nicht erschrecke. Er war sehr zufrieden mit mir, alles wäre in Ordnung, die Zähnchen hat er sich noch angeschaut und die Hoden sind auch beide da.

Dann haben sie mich mit Leckerchen gelockt. Ich hab sie nicht genommen, da stimmte doch was nicht. Auch das Spielzeug hat mich nicht interessiert, ich hab mich an mein Frauchen gekuschelt. Jetzt hat mich eine Frau gehalten und Frauchen haben sie ein Stück zurückgeschickt. Ich hab nur geschaut, warum die jetzt weggeht. Bis ich es mitbekommen habe, war der Pieks schon vorbei. Ich war ganz tapfer und in vier Wochen wiederholen wir dies. 

Dafür war ich heute nochmals am See mit Fay, einer 9 Wochen alten Golden Retriever Hündin und 3 großen Hunden. Wir sind weit gelaufen, wobei Fay und ich im „Hunde-Kinderwagen“ fahren durften. Das hat Spaß gemacht, irgendwann sind wir auch eingeschlafen. Jetzt bin ich richtig müde.

Seit 2 Nächten schlafe ich durch bis 5.30 Uhr. Frauchen meint, das wäre super.

  

Morgen ist wieder Hundeschule angesagt, da habe ich schon einen Freund gefunden. Ein Labrador, 13 Wochen alt, wir verstehen uns ganz toll.

Ganz liebe Grüße    Patch mit Familie

 

  

Hallo Ulrike,

vielen Dank für die traumhaft schöne Collage, ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut. Sie kommt auf jeden Fall in einen Bilderrahmen an die Wand!
Ich denke, der ganz linke ist Patch, so frech schaut er nämlich immer noch.

Am Samstag war er zum ersten Mal in der Hundeschule dabei. Er fand es ganz toll, war überhaupt nicht ängstlich, weder den Menschen noch den Hunden gegenüber. Er konnte ganz genau unterscheiden ob für ihn Fremde den Parcours gelaufen sind oder ich mit Cubee. Da ist er völlig abgedreht und wollte hinterher! Im Auto geht es gut, solange er zu Cubee darf. Wenn ich ihn extra setze schreit er wie ein Wilder! So klein – und hat uns schon so gut im Griff!

Vom Aussehen verändert er sich gerade täglich, aus dem kleinen Fuchs wird immer mehr ein Belgier. Ein Gewicht hat er von ca. 7,3 kg.

Nochmals Danke und ganz liebe Grüße

Silke

 

Patch mit 8 Wochen

 

Laqhorna

Laqhorna